Coole Fanartikel für
Fallout 4, Dark Souls 3, Zelda

Meister Schneeweh Boss Guide (Das Shado-Pan-Kloster) Mists of Pandaria Beta

Waffenmeister Schneeweh ist Meister der physischen und spirituellen Kampfkünste und erwartet euch als zweite Prüfung im Shado-Pan-Kloster. Um den dreiphasigen Kampf zu bestehen, erklären wir euch in unserem zugehörigen Guide alles, um mit Fäusten des Rächers und seinen Tornadotritt in Phase 1 fertig zu werden. Zudem erfahrt ihr, was es mit seinen Doppelgängern sowie den Angriffen Chi schleudern und Feuerball in Phase 2 auf sich hat. In der dritten und letzten Phase greift Meister Schneeweh in seine Trickkiste und setzt euch mit den sechs Attacken Jagen, Tornadokrachen, Parierhaltung, Zitternde Hand, Entfesselte Vibrationen sowie Sprungtritt zu. Nicht alle davon betreffen euch auch. Womit ihr rechnen müsst, erfahrt ihr in den nächsten Zeilen.

 

Meister Schneeweh

Phase 1: Wahre Stärke!

Meister Schneeweh ist wohl der leichteste Gegner, mit dem ihr es im Shado-Pan-Kloster aufnehmen müsst. Euer Tank schnappt ihn sich direkt an der Startposition, dreht ihn jedoch um 180 Grad um, damit er von der restlichen Gruppe abgewendet steht.

Boss Guide Meister Schneeweh (Das Shado-Pan-Kloster) Mists of Pandaria Beta

In der ersten Phase müsst ihr als Fernkämpfer oder Heiler so gut wie gar nicht beachten. Haltet lediglich etwas Abstand zum Boss, damit ihr von seinen Attacken verschont bleibt. Als Tank oder Nahkämpfer gibt es ein klein wenig mehr zu beachten:

Fäuste des Rächers
Meister Schneewehs Fäuste des Rächers funktionieren wie die Hundert Handschläge der Shado-Pan-Novizen aus dem Trash-Event davor. Alle 30 Sekunden vollführt der Meister der Kampfkunst eine Reihe von Faustschlägen, die allen Feinden vor alle 0,5 Sekunden 40.000 Feuerschaden zufügen. In der Regel befindet sich nur euer Tank in der Gefahrenzone, die er lediglich mit einem Schritt zur Seite oder durch Hindurchlaufen durch den Boss verlassen sollte. Fünf Sekunden lang kanalisiert Schneeweh seine Schlagfolge und verharrt dabei unbeweglich auf der Stelle. Anschließend kann euer Tank auf seine vorherige Position zurückkehren und der Kampf geht wie gewohnt weiter.

Tornadotritt
Neben seinen Faustschlägen teilt Meister Schneeweh auch ordentliche Tritte aus. Seinen Tornadotritt bekommt ihr rund 15 Sekunden nach Kampfbeginn sowie alle weiteren 30 Sekunden zu spüren, wenn auch nur als Tank oder Nahkämpfer. Jeder, der sich während der fünf Sekunden anhalten Wirbelattacke nicht mehr als acht Meter von dem dabei entstehenden Tornado entfernt, erleidet 19.000 physischen Schaden sowie einen kleinen Freiflug in die entgegengesetzte Richtung. Gewöhnlich bekommen eure Nahkämpfer den ersten Schadenstick der Attacke ab und fliegen dann gen Raummitte, was nicht weiter schlimm ist. Euer Tank hat nicht ganz so viel Glück, da Schneeweh ihn während seines Tornadoangriffs weiter verfolgt. Am besten lasst ihr euch in die Wand hinter euch kicken und steht die Attacke einfach durch.

 

Phase 2: Spirituelle Macht!

Schattendoppelgänger
Dezimiert ihr Meister Schneewehs Trefferpunkte auf 60%, beginnt Phase 2, in der der Kampfkunstmeister von seiner spirituellen Kraft gebrauch macht. Er verschwindet kurzzeitig in den Schatten, um wenige Sekunden später mit zwei Doppelgänger, jeder in einer Raumecke des dreieckigen Raumes verteilt, wieder zu erscheinen.

Chi schleudern und Feuerball
Jeder von ihnen wählt sich alle zwei Sekunden ein zufälliges Gruppenmitglied als Ziel und feuert einen Feuerball in Form einer blauen oder roten Hand darauf ab. Jeder, der sich in der Flugbahn des Feuerballs aufhält, erleidet 36.000 Arkanschaden (bei einer blauen Hand) bzw. 36.000 Feuerschaden (bei einer roten Hand).
Große Gefahr droht allerdings nicht. Nur einer der drei vorhandenen Pandaren ist der echte Meister Schneeweh. Die beiden Fälschungen lösen sich nach ein bis zwei Schlägen in Luft auf. Das ganze Spielchen dauert 18 Sekunden lang, ehe Meister Schneeweh abermals verschwindet und kurz darauf mit zwei weiteren Doppelgängern erscheint. Die Karten neu gemischt, müsst ihr erneut seine zwei Doppelgänger ausschalten und dem echten Meister eins vor den Latz knallen. Dieser Vorgang wiederholt sich solange, bis ihr Phase 3 auslöst.

 

Phase 3: Ich kann so viel mehr!

Knüppelt ihr Meister Schneeweh auf 30% seiner Gesundheit, geht er erneut zum Nahkampf über und nutzt seine Kampf- und Kontertechniken. Versucht eure Aufstellung aus Phase 1 der Position des Pandaren anzupassen und macht euch daran, seine verbliebenen Trefferpunkte unter 3% zu drücken, um den Kampf zu beenden. Das dass nicht ohne Gegenwehr vonstattengeht, versteht sich von selbst.

Jagen
Rund alle 30 Sekunden wählt sich Meister Schneeweh einen zufälligen Recken aus und verfolgt diesen. Zwei große rote Augen über eurem Alter Ego weisen darauf hin, dass ihr als Ziel auserwählt wurdet. Ist das der Fall, solltet ihr eure Beine in die Hand nehmen und die Flucht ergreifen. Elf Sekunden lang verfolgt Meister Schneeweh euch nun. Sollte er euch innerhalb dieses Zeitraums erreichen, schnappt er sich euch und greift mit Tornadokrachen an. Gelingt euch jedoch die Flucht, kehrt Schneeweh zu eurem Bedrohungshalter zurück und es geht normal weiter.

Tornadokrachen
Sollte Meister Schneeweh seine Beute zu fassen bekommen, schnappt er sich das Opfer, schraubt sich damit hoch in die Luft und rammt es anschließend in den Boden. Die Attacke fordert 30% der maximalen Gesundheit des Ziels.

Parierhaltung (Parry Stance)
Wenn ihr den Kampf schnell genug zu einem Ende führt, bekommt ihr die Parierhaltung gar nicht zu sehen. Etwa alle 30 Sekunden wechselt Meister Schneeweh in seine Parierhaltung, die er zwei Sekunden lang vorbereitet. Während seiner vier Sekunden anhaltenden absoluten Verteidigung könnt ihr mit euren Attacken nur Treffer in seinem Rücken landen. Besser jedoch, ihr stellt eure Angriffe ein, da sie stets Vergeltungsschläge provozieren, die Schneeweh entweder mit seiner Zitternden Hand oder seinem Sprungtritt ausführt.

Zitternde Hand und Entfesselte Vibrationen
Diese beiden Fähigkeiten betreffen nur euren Tank und eure Nahkämpfer. Und auch nur dann, wenn ihr Meister Schneeweh mit euren Attacken trefft. Von hinten geführte Angriffe werden nämlich im Gegensatz zu den frontal ausgeführten nicht pariert. Allerdings bekommt ihr für jeden Schlag Schneewehs Zitternde Hand zu spüren. Selbige fügt 27.000 körperlichen Schaden und betäubt 2 Sekunden lang. Anschließend folgt ein Angriff mit Entfesselte Vibrationen. Landet der Pandare mit seiner Zitternden Hand einen Treffer bei euch, schickt er seine Entfesselten Vibrationen hinterher und ihr bekommt weitere 19.000 körperlichen Schaden zu spüren..

Sprungtritt
Währen die Nahkämpfer Schneewehs Zitternde Hand und die Entfesselten Vibrationen als Konterattacke abbekommen, müsst ihr als Fernkämpfer den Sprungtritt fürchten. Für jeden Treffer, den ihr landet, springt euch der Kampfmeister an, fügt euch 27.000 körperlichen Schaden zu und betäubt euch zusätzlich zwei Sekunden lang.

 

 

Meister Schneeweh

Name: Meister Schneeweh (Master Snowdrift)
Rasse: Humanoid
Level: 89 (Elite)
Trefferpunkte: 11.443.000
Mana/Energie: -

Meister Schneeweh - Fähigkeiten im Detail

Phase 1: Wahre Stärke!

Fäuste des Rächers Fäuste des Rächers
3 Meter Reichweite. Wirken in 1 Sekunde.
Meister Schneeweh schlägt unzählige Male mit seinen Fäusten. Treffer seiner Fäuste verursachen 40.000 Feuerschaden an jedem Spieler, der sich vor Meister Schneeweh aufhält.
Tornadotritt Tornadotritt (Tornado Kick)
Selbstzauber. Wirken in 1,5 Sekunden.
Meister Schneeweh dreht sich fortlaufend und stößt alle Spieler in Reichweite zurück. Tornado Kick verursacht 19.000 physischen Schaden und stößt jeden Spieler innerhalb 8 Meter Reichweite zurück.

Phase 2: Spirituelle Macht!

Chi schleudern Chi schleudern (Hurl Chi)
Selbstzabuer. Sofortzauber.
Meister Schneeweh schleudert alle 2 Sekunden einen Feuerball auf ein zufälliges Ziel. Hält 18 Sekunden lang an.
Feuerball Feuerball (Ball of Fire)
100 Meter Reichweite. Kanalisiert für 18 Sekunden.
Meister Schneeweh schleudert einen Ball aus Feuer auf einen Spieler, verursacht 36.000 Arkanschaden an allen Spielern, die in der Flugbahn stehen.
Feuerball Feuerball (Ball of Fire)
100 Meter Reichweite. Kanalisiert für 18 Sekunden.
Meister Schneeweh schleudert einen Ball aus Feuer auf einen Spieler, verursacht 36.000 Feuerschaden an allen Spielern, die in der Flugbahn stehen.

Phase 3: Ich kann so viel mehr!

Jagen Jagen (Chase Down)
100 Meter Reichweite. Sofortzauber.
Meister Schneeweh wählt sich einen zufälligen Spieler und verfolgt diesen 11 Sekunden lang. Erreicht Meister Schneeweh sein Ziel, vollführt er Tornadokrachen.
Tornadokrachen Tornadokrachen (Tornado Smash)
Selbstzauber. Sofortzauber.
Meister Schneeweh jagt einem zufälligen Spieler nach. Wenn Meister Schneeweh sein Ziel erreicht, vollzieht er einen Tornadokracher. Der Tornadokracher fügt dem Opfer 30% seiner maximalen Gesundheit als körperlichen Schaden zu.
Parierhaltung Parierhaltung (Parry Stance)
Selbstzauber. Wirken in 2 Sekunden.
Meister Schneeweh wechselt vorübergehend in eine völlig defensive Haltung. Jegliche frontal ausgeführte Angriffe gegen Meister Schneeweh werden pariert oder widerstanden. Pariert oder widersteht der Zaubernde einen Angriff, schlägt er zurück. Hält 4 Sekunden lang.
Zitternde Hand Zitternde Hand (Quivering Palm)
8 Meter Reichweite. Sofortzauber.
Während seiner Parierhaltung kontert Meister Schneeweh jegliche, in Nahkampfreichweite ausgeführte Attacken mit seiner Zitternden Hand, verursacht 27.000 körperlichen Schaden und betäubt 2 Sekunden lang. Anschließend folgt ein Angriff mit Entfesselte Vibrationen.
Entfesselte Vibrationen Entfesselte Vibrationen (Unleash Vibrations)
8 Meter Reichweite. Wirken in 2 Sekunden.
Meister Schneeweh entfesselt die Schwingungen, die durch seine Zitternde Hand entstehen, fügt dem Ziel 19.000 körperlichen Schaden zu.
Sprungtritt Sprungtritt (Flying Kick)
20 Meter Reichweite. Wirken in 2 Sekunden..
Immun gegen Schaden. Hält bis zu 10 Minuten.

,

Comments are closed.

Powered by MMO PRO | Impressum